Institut für Meteorologie und Klimaforschung

Veranstaltungskalender

How latent heat release affects our weather

Freitag, 19. Juni 2020, 15:45
Online. Der Vortrag findet um 15:45 Uhr im Otto-Lehmann-Hörsaal, Physik-Flachbau (Geb. 30.22), statt und wird zusätzlich live übertragen. Die Plätze im Hörsaal sind wegen der aktuellen Einschränkungen sehr begrenzt und stehen zunächst den Mitgliedern der Kommission für den wissenschaftlichen Nachwuchs zur Verfügung. Der Link zum live-Stream wird am Tage des Vortrags auf der Homepage der KIT-Fakultät für Physik https://www.physik.kit.edu/ bekannt gegeben

Phase transitions of water importantly shape the weather in the Earth’s atmosphere. Naturally they are involved in the formation of clouds and precipitation, but also in the global energy budget via transport of latent heat in the form of water vapor from the equator to the poles. However, the release of latent heat also affects the atmospheric flow in the midlatitudes. This presentation will highlight how latent heat release modulates the large-scale extratropical circulation and thus weather variability in the midlatitudes. In addition the challenges imposed by latent heat release on numerical weather prediction will be discussed.

Diese Veranstaltung ist Teil der Reihe Physikalisches Kolloquium
Referent/in
Dr. Christian Grams, Einführung: Ch. Kottmeier

Institut für Meteorologie und Klimaforschung
Department Troposphärenforschung
Veranstalter
Fakultät für Physik
KIT-Campus Süd
Wolfgang-Gaede-Straße 1
76131 Karlsruhe
E-Mail:dekanatIiz6∂physik kit edu
https://www.physik.kit.edu
Servicemenü